Biohof Familie Lanmüller

Gemischte Landwirtschaft  seit Generationen

Unser Biohof liegt in Wampersdorf an der Grenze zwischen Niederösterreich und dem Burgenland an der Leitha. In unserer Ortschaft gab es schon immer die Tradition, dass neben dem vorherrschenden Ackerbau auch ein kleiner Teilbereich der Betriebe mit Weingärten und einem Heurigen bewirtschaftet wird.

Bio ist die Arbeit mit dem Lebendigen

Schon vor über zehn Jahren haben wir uns dem Biolandbau verschrieben. Seit 2015 werden auch unsere Weingartenflächen nach Biorichtlinen bearbeitet uns so war der Weinjahrgang 2018 auch erstmals biozertifiziert. Bio heißt nicht nur das Weglassen von Spritzmitteln oder chemischen Dünger - Bio bedeutet mit dem Lebendigen arbeiten. Wir versorgen unsere Böden mit zugekauften Biomist und Biogülle von Partnerbetrieben und achten auf eine besonders weite Fruchtfolge mit einem hohen Anteil verschiedener Leguminosen. Die Böden haben immer wieder Zeit sich auszurasten, das Bodenleben in Einklang mit unserer Produktion zu bringen und die für die Nutzpflanzen notwendigen Nähr- und Vitalstoffe zur Verfügung zu stellen.

LaRIC - der Schriftzug zum feinen Wein

Unser Kellermeister und Betriebsleiter Lanmüller Richard - LaRIC, bemüht sich die regionalen Besonderheiten unserer Gegend, die abwechslungsreichen Schotterböden und unser forderndes Klima perfekt in die Weinqualität einfließen zu lassen. Zu unserem Sortiment zählen neben fruchtigen Weiß- und trinkfreudigen bis kräftigen Rotweinen auch trockene und süße Roséweine, Frizzante, naturtrüber rosaroter Traubensaft sowie Bio-Kürbiskernöl.

www.laric.co.at

Untere Hauptstraße 7

2485 Wampersdorf

0676 / 397 40 20

Zum Seitenanfang